Hilfecenter Symbaloo Germany Webmixe

            Wie kann ich einen Webmix sperren?

            Ein Webmix ist gesperrt (Schloss-Symbol) wenn du einen geteilten Webmix zu deinem Symbaloo-Konto hinzugefügt hast und die Aktualisierungen vom Urheber des Webmix erhältst. Wenn du im Webmix-Teilen-Menü auf 'Updates stoppen' klickst, entsperrst du quasi den Webmix und bist in der Lage diesen zu bearbeiten und dann selbst mit anderer URL zu teilen. 

            Aufgepasst: Du wirst dadurch keine Aktualisierungen mehr erhalten.

            Selbst einen Webmix sperren ist mit der kostenlosen Version von Symbaloo nicht möglich. Mit einem Symbaloo Premium-Konto können diverse Restriktionen und Privilegien für Webmixe gesetzt werden, wie zum Beispiel das Sperren von Webmixen, do dass Besucher der Premium-Lösung keine Änderungen vornehmen können.
            Aktualisiert: 31 Jul 2018 02:21 PM
            Hilfreich?  
            Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern
            0 0